Entspannen | Heilen | GewichtsCoaching | QiGong | entspannen@andrea-buerger.de 0214/8690563
Andrea Bürger

Australische regenerative Tiefenentspannung  ArT

 

Die Australische regenerative Tiefenentspannung (ArT) ist angelehnt an alte Behandlungsformen der Ureinwohner Australiens. Wie in fast allen alten Kulturen wurden die Hände des Behandlers genutzt, um Menschen nach ganzheitlichem Ansatz von ihren Beschwerden zu befreien.

Bei der Australischen regenerativen Tiefenentspannung (ArT) werden mit Daumen und Zeigefinger Impulse an Körperstellen gesetzt, an denen sich Akupunkturpunke befinden, Meridiane verlaufen und wo die Faszien stark ausgeprägt sind. ArT wirkt also auf die Meridiane und unterstützt wirkungsvoll die Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers - unabhängig vom Alter des Klienten. 

Die Australische regenerative Tiefenentspannung (ArT) zählt zu den ganzheitlichen Verfahren. Als ganzheitliche Methode zielt sie auf den Menschen als Einheit aus Körper, Geist und Seele und nimmt immer diese Ganzheit ins Visier ihrer Anwendungen.

 

Durch die Australische regenerative Tiefenentspannung (ArT) können physische und psychosomatische Symptome, Schmerzen und Erschöpfungszustände sowie negative Stressreaktionen positiv beeinflusst werden. Die Methode trägt zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens bei und dient der Gesunderhaltung.

Die Australische regenerative Tiefenentspannung (ArT) ist ein besonders wirksames Entspannungsverfahren, durch das Blockaden gelöst werden, die vorher zu Spannungen in Geist, Psyche und Körper geführt haben. Dieser ganzheitliche Ansatz unterstützt die natürliche Vitalisierung, Regeneration und dient der Gesunderhaltung. Unbewegliches wird beweglich, die Stimmung erhellt, Körper, Geist und Seele werden frei.

 

Für wen ist die Australische regenerative Tiefenentspannung (ArT) geeignet?

 

Für alle, die ihre Leistungsfähigkeit auf natürliche Weise erhalten oder wieder herstellen möchten. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht. ArT kann auch begleitend zu anderen schulmedizinischen Maßnahmen sowie bei chronischen Beschwerden angewendet werden.

Für weitere Informationen rund um das Thema Australische regenerative Tiefenentspannung (ArT) kontaktieren Sie mich gerne.