Entspannen | Heilen | GewichtsCoaching | QiGong | entspannen@andrea-buerger.de 0214/8690563
Andrea Bürger

NordicWalking

Vieles spricht für Nordic Walking:
Die Bewegung an der frischen Luft trainiert das Immunsystem und Sie sind weniger anfällig für Infektionskrankheiten. Durch den Stockeinsatz lösen sich Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich, Sie beugen also Rückenschmerzen vor.


Durch regelmäßigen Sport „lernt” die Lunge, größere Mengen an Luft aufzunehmen. Dadurch gelangt mehr Sauerstoff in den Körper. Auf Grund der tieferen Atmung erfolgt eine stärkere „Belüftung” der Lungenbläschen, was sich indirekt auf die roten Blutkörperchen auswirkt. Mit zunehmender Trainingsdauer steigt die Anzahl der roten Blutkörperchen, so dass alle Organe und das Gewebe besser mit Sauerstoff versorgt werden.
Beim Walking und Nordic Walking wirkt das Körpergewicht – im Vergleich zum Laufen – mit weniger als der Hälfte der Kräfte auf die Gelenke.
Und durch die regelmäßige Bewegung wird Gelenkschmiere, die so genannte Synovia, produziert, die den Gelenkknorpel ernährt und ein reibungsloses Gleiten der Gelenkflächen bewirkt.


Regelmäßige Bewegung z.B. mit Nordic Walking verlangsamt den Alterungsprozess auf natürliche Weise und stärkt Knochen und Gelenke. Durch Stressabbau nehmen erholsamer Schlaf, allgemeines Wohlbefinden, Körpergefühl und Selbstbewusstsein zu.

Den Fettstoffwechsel aktivieren mit Nordic Walking

Und: Durch die Bewegungen im Nordic Walking werden rund 90% der Muskeln beansprucht und der Stoffwechsel stimuliert. So wird auch der Fettstoffwechsel trainiert und kann dadurch auf die Dauer mehr Energie umsetzen, also: Kalorien verbrennen. Ganz besonders gilt dies beim Nüchternlauf… Einfach mal ausprobieren!


  

impressumDatenschutz